Große Trauer um Erich Schubert

6.08.2020 - 1 Kommentar

Wir trauern sehr um unseren treuesten Fan Erich Schubert. Er verstarb unerwartet kurz vor seinem 90. Geburtstag.

Das Foto zeigt ihn mit unserer Chorleiterin Timea an seinem 88. Geburtstag, den wir gemeinsam am 08.08.2018 mit 8 Liedern aus unserem Repertoir feiern durften.

Endlich !!! Wir dürfen wieder gemeinsam singen…

7.07.2020 - 0 Kommentare

Hurra wir dürfen wieder singen, in einer Präsenzprobe unter strengen Corona-Auflagen.

Nach vielen Wochen des Lockdowns freuen wir uns sehr wieder gemeinsam singen zu dürfen. In den vergangenen Wochen haben sich einige Sängerinnen und Sänger mit unserer Chorleiterin Timea zu Online-Chorproben verabredet. Doch ab sofort können wir uns jetzt wieder gegenseitig hören und sehen, was sehr wichtig ist für ein gelungenes miteinander Singen. Wir hoffen sehr, dass wir bald auch wieder öffentlich für unsere Zuschauer und Zuhörer auftreten dürfen.

Sommer ist, wenn man trotzdem lacht!

17.06.2020

Sommer ist, wenn man trotzdem lacht! 😀
Auch wir dürfen zur Zeit nicht zusammen singen. Also haben wir ein Video gemacht. Das kam dabei heraus…

Nachwuchs bei ChorArt zwanzigelf

1.03.2020 - 0 Kommentare

ChorArt  zwanzigelf ist überglücklich, unsere Sängerin Tina hat Nachwuchs bekommen. Herzlichen Glückwunsch, wir wünschen ihr und ihrer Familie für die Zukunft das Allerbeste. Für den kleinen Mann gab`s als Willkommensgeschenk ein Paar Mini-Häkel-Chucks in den Farben von ChorArt.

Körper und Stimme – Workshop 7

18.01.2020 - 0 Kommentare

Am Samstag, 18.1.2020, traf sich eine kleine Truppe von ChorArt zwanzigelf Urbach in Birkmannsweiler um an dem Workshop Körper und Stimme 7 des Silcher-Chorverbandes teilzunehmen.

70. Geburtstag Martin Schuler

14.01.2020 - 0 Kommentare

Anfang Januar feierte unser 1. Vorsitzender des Gesamtchores Eintracht 1925 Urbach seinen 70. Geburtstag.  Martin Schuler ist unser Mann der ersten Stunde von ChorArt zwanzigelf. Seinem Engagement verdankt unser Chor seine Entstehung im September 2011. Bis heute ist er unermüdlich im Einsatz für den Männerchor Eintacht 1925 Urbach und für ChorArt zwanzigelf.