Sonntag 15.12.19 , den 4.Advent , durften wir mit unseren Gästen in der Afra-Kirche in Urbach das alljährliche Adventskonzert feiern.  In der vollbesetzten Kirche begannen die Sänger vom MännerChor Eintracht 1925 mit  gefühlvollen Weihnachtsliedern (Erfreue dich Himmel ,Trommellied, u.a.) den Konzertabend. Die Herren von den NoNames setzten dann das Programm u.a. mit einem rockigen Jingle Bells fort.

In der zweiten Hälfte präsentierte ChorArt zwanzigelf  das Lied Circle of Life mit einer eindrucksvollen Choreographie. Weitere weihnachtliche un sanfte Lieder folgten, z.B.: Heal the World, Kyrie, Shine your light. Unsere Solisten Carol Dörner und Oliver Cillessen begeisterten mit gekonnten Solopartien.

Mit dem gemeinsamen Schlusslied “Stille Nacht, heilige Nacht” endete ein gelungener Konzertabend, den unser Publikum mit einem tosenden Applaus honorierte.

Wir bedanken uns bei unserer Chorleiterin Timea Toth, die uns immer wieder zu Höchstleistungen und gelungenen Auftritten inspiriert. Danken möchten wir auch unserem Pianisten Gregor Wohak, der uns bei allen Konzerten gekonnt begleitet.